VP-Frauen Tirol auf Bildungsreise in Rom

Kürzlich reisten wir Frauen in der Tiroler Volkspartei unter der Leitung von NRin Liesi Pfurtscheller mit unserem Vorstand nach Rom und folgten somit der Einladung von SVP-Landesfrauenreferentin und Kammerabgeordneten Renate Gebhard, um über Regierungsbildung in Österreich und Italien zu diskutieren, aber auch über andere aktuelle politische Themen, die Südtirol und Tirol betreffen. Als weiterer Höhepunkt gestaltete sich der Empfang bei der ersten österreichischen Botschafterin beim Heiligen Stuhl, Frau Dr. Franziska Honoswitz-Friessnigg. Wir erfuhren von spannenden Einblicken in das Leben im Vatikan sowie über das Ansehen der Frauen und ihre Aufgaben im Vatikan.

Abgerundet wurde die Reise mit einer Heiligen Messe mit Pater Dr. Nikolaus Schöch, OFM in der Krypta in St. Peter. Natürlich durfte auch ein Stadtrundgang mit der obligatorischen Besichtigung einiger Sehenswürdigkeiten nicht fehlen.

Hier geht's zu den Bildern!