Partei
17.01.2017

LH Platter: „Eine Ära in Niederösterreich geht zu Ende“

Erwin Pröll kündigt Rückzug für Frühjahr an


Der niederösterreichische Landeshauptmann Erwin Pröll hat heute angekündigt, mit März 2017 alle seine Ämter zurückzulegen.

Tirols Landeshauptmann Günther Platter spricht seinem Amtskollegen Respekt und Anerkennung für dessen unermüdlichen Einsatz für Land und Leute aus: „ Erwin Pröll hat nicht nur Niederösterreich, sondern auch die österreichische Politik während der letzten 25 Jahre als Landeshauptmann maßgeblich mitgeprägt. Er war immer ein Freund klarer Worte, der aus seinem Herzen nie eine Mördergrube gemacht und bei allen Entscheidungen immer sein Heimatbundesland in den Vordergrund gestellt hat. Sein Entschluss verdient größten Respekt. Ich bedanke mich im Namen des Landes Tirol und der Tiroler Volkspartei  bei Erwin Pröll für die jahrzehntelange, hervorragende Zusammenarbeit. Ich bin sicher, dass Erwin Pröll die Übergabe seiner Ämter gewissenhaft vorbereiten wird und sicherstellt, dass sein Heimatland Niederösterreich auch in Zukunft in besten Händen ist.“